Hier eine kleine, aber feine Auswahl an Büchern rund um die Themen Fasten, Ernährung und Gesundheit, die ich für lesenswert halte. Einfach beim örtlichen Buchhändler eures Vertrauens bestellen!


Rund ums Fasten

Der Klassiker, seit Jahrzehnten das Standardwerk schlechthin für Anfänger und Fastenerfahrene gleichermaßen:

  • Dr. med. Hellmut Lützner: Wie neugeboren durch Fasten

Viele konkrete Tipps für die Aufbauzeit und die Ernährung danach:

  • Dr. med. Hellmut Lützner: Richtig essen nach dem Fasten

Für alle, die mehr über die Geschichte des Fastens, über die gesundheitlichen Auswirkungen des Fastens und die Prozesse im Körper erfahren möchten – wissenschaftliche Inhalte angenehm geschrieben:

  • Dr. med. Françoise Wilhelmi de Toledo: Buchinger Heilfasten: Ein Erlebnis für Körper und Geist


Ernährung und Lebensmittelproduktion


Ein sehr kluges, wegweisendes Buch, das ich nur so verschlungen habe – zurück zur einfachen Ernährungsweise:

  • Michael Pollan: Lebens-Mittel. Eine Verteidigung gegen die industrielle Nahrung und den Diätenwahn

Unangenehm, schonungslos, nachhaltig beeindruckend – dieses Buch sollte jeder gelesen haben ...

  • Jonathan Safran Foer: Tiere essen


Körper und Gesundheit

So lehrreich, spannend und erfrischend kann man sich dem Darm widmen – ein Buch, das richtig Spaß macht:

  • Giulia Enders: Darm mit Charme. Alles über ein unterschätztes Organ 

Ein Plädoyer für die moderne Naturheilkunde, von Ayurveda und Akupunktur über Blutegel und Fasten bis Schröpfen:

  • Prof. Dr. Andreas Michalsen: Heilen mit der Kraft der Natur